Was sagt man dazu, mal wieder wird erzählt wie toll die Drogen für ihn sind…

Was verändert sich nach einem Pilz-Trip? – Resümee [Keine Drogen-Werbung]
Es handelt sich um eine Zusammenfassung der positiven Veränderungen meines Ich’s  durch die Einnahme des Halluzinogens Psilocybin und anderen, welche sich in „Magic Truffles“ befinden. Es ist nicht einfach für mich festzustellen, dass mich diese Stoffgruppen schon wieder fesseln und bewegen. Das Leben ist nicht vorbestimmt und sage niemals nie. Das Leben ist das Leben, nichts anderes entscheidet über Leben. 

Mein Bewusstsein ist wandelbar. Jeder Gedanke von dir verändert die Menschheit für immer. Die Existenz. Das Universum. Wir wandeln uns permanent. Sich nun vor dem Wandel bei sich zu fürchten erscheint lächerlich. 

Dein Bewusstsein ist nicht irgendein Buch aus der Bibliothek, sondern dein Buch an dem Du immer schreibst. Keiner hindert dich. Wir wachsen. Wissen entspringt aus Unwissenheit und die damit verbundene Trauer, sie motiviert uns Uns zu verstehen. 

Wir sind nicht so verschieden, unsere Facetten variieren.

Liebe Grüße von Mind Comedy

Advertisements